Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ASF und Jusos: „§ 219a – Was taugt der Kompromiss?“

Termin

Datum:
25. März
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstalter

ASF Bochum
Website:
http://www.asf-bochum.de/

Veranstaltungsort

Fritz-Husemann-Haus: Sitzungssaal (SPD-Unterbezirk Bochum)
Alte Hattinger Str. 19
44789 Bochum
Deutschland

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Jusos Bochum Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD Bochum

Auch im 21. Jahrhundert ist es keine Selbstverständlichkeit, dass Frauen und Paare sich niedrigschwellig über Schwangerschaftskonflikte und medizinische Möglichkeiten des Schwangerschaftsabbruchs informieren können. Nachdem die „Abtreibungsparagraphen“ §§ 218/219a im letzten Jahr in der Bevölkerung ebenso wie in der Bundesregierung für intensive Debatten gesorgt haben laden wir nun zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zu dem umstrittenen Paragrafen ein.

Diese findet statt am

25. März 2019 um 19 Uhr
im Saal des Fritz-Husemann-Haus, Alte Hattinger Straße 19, 44789 Bochum

Wir freuen uns, hierfür zwei Referentinnen von ProFamilia begrüßen zu dürfen.
ProFamilia ist ein bundesweit tätiger Verbund von Beratungsstellen für Familienplanung, Sexualpädagogik und – Beratung, der unter anderem auch in Schwangerschaftskonflikten berät. Die Referentinnen werden mit uns über ihre Arbeit, den Kompromiss der Großen Koalition und die Lage in Bochum sprechen.

Diese Veranstaltung offen für alle Genoss*innen und Interessierte. Über zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.