Übersicht

Allgemein

Schwarz-Gelb verschleppt Altschuldenhilfe für Bochum

Bundesfinanzminister Scholz hat eine hälftige Bundesbeteiligung an den kommunalen Altschulden besonders belasteter Städte wie Bochum zugesichert. Er machte allerdings eine Länderbeteiligung zur Bedingung, da die Bundesländer nach dem Grundgesetz eigentlich verantwortlich wären. Bei einer Tagung der NRW-Landesregierung zum Thema Altschulden…

Guter Auftakt für den sozialen Arbeitsmarkt in Bochum

Seit diesem Jahr gibt es dank der SPD bundesweit einen sozialen Arbeitsmarkt und damit eine bessere Förderung für Langzeitarbeitslose als bisher. Arbeitgeber bekommen nun für zwei bis fünf Jahre Zuschüsse, wenn Sie Bürgerinnen und Bürgern, die seit langem keine Arbeit…

Reform des Kinderbildungsgesetzes – Jahrhundertwerk oder Mogelpackung? SPD-Landtagfraktion lädt zur Diskussion in Bochum ein

Unter dem Motto: „Reform des Kinderbildungsgesetzes – Jahrhundertwerk oder Mogelpackung?“ lädt die SPD-Fraktion im Landtag von NRW alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer gemeinsamen Diskussionsveranstaltung ein. Anlass ist der Gesetzentwurf der schwarz-gelben Landesregierung zur Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz), gegen…

Bochum braucht Investitions-Offensive für studentischen Wohnraum

Bei einer Aktuellen Stunde im Landtag NRW hat die SPD am 10. Oktober von der schwarz-gelben Landesregierung deutlich mehr Engagement für bezahlbaren studentischen Wohnraum gefordert. Dazu erklären die Bochumer SPD-Landtagsabgeordneten Carina Gödecke, Serdar Yüksel und Prof. Dr. Karsten Rudolph: „Schwarz…

Podcast Folge 2 – Blume im Revier

Die zweite Folge meines Podcasts „Karsten Rudolph, Landtagsabgeordneter“ ist erschienen! Diesmal geht es um eine Tagung der Ruhr-Universität über und in Bochum. Hört doch mal rein:…

Parteitag der SPD Bochum am 16.09.2019 soll Thomas Eiskirch zum OB-Kandidaten nominieren #spdBOpt

„Am Montag hat der Vorstand der SPD Bochum dem Parteitag einstimmig Thomas Eiskirch als Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2020 vorgeschlagen. Wir erwarten eine eindrucksvolle Zustimmung zu diesem Vorschlag“, so stellte der Bochumer SPD-Vorsitzende Karsten Rudolph diese wichtige Personalfrage in den Mittelpunkt des Parteitages. Die gesamte Mitgliedschaft der SPD Bochum ist schon sehr weit auf den Kommunalwahlkampf 2020 eingestimmt.

Ein Tag im Zeichen des Radfahrens

Vergangene Woche testete der SPD-Landtagsabgeordnete für den Bochumer Süden und Südwesten, Karsten Rudolph, zusammen mit Bezirksbürgermeister Marc Gräf den Springorum-Radweg. Auf der vor kurzem fertig gestellten, asphaltierten Trasse lässt es sich jetzt entspannt von der Innenstadt bis nach Dahlhausen an…

„Wie weiter?“ mit Karsten Rudolph am 19.8. in Querenburg

Kommenden Montag gibt’s im Stadtteiltreff Hustadt des IFAK eine Veranstaltung speziell für junge QuerenburgerInnen: Kreislehrlingswart Edgar Pferner und Dr. Lars Hanisch von der Agentur für Arbeit beantworten die Fragen von Jugendlichen, wie es in ihrem Leben weiter gehen soll…

Einladung zu Bürgersprechstunden in Weitmar und Dahlhausen

Am 16. August radelt der Landtagsabgeordnete für den Bochumer Süden und Südwesten, Prof. Dr. Karsten Rudolph, über den Springorum-Radweg. Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Marc Gräf testet der Abgeordnete die vom Land NRW geförderte Trasse und macht dabei in Weitmar und Dahlhausen…

Neuer Podcast: Folge 1 – Vorhang auf!

Premiere für meinen neuen Podcast: Hier spreche ich mit dem Journalisten Max Kühlem, über meine Arbeit als Landtagsabgeordneter, meinen Werdegang und wie man mit der Afd im Plenum umgeht. Hört mal rein! Inhalt von Soundcloud…

Bürgerdialog Stiepel: Straßenausbaubeiträge abschaffen?

Wenn eine Straße erneuert wird, ist die jeweilige Stadt bislang verpflichtet, die Anlieger an den dabei entstehenden Kosten zu beteiligen. Die Straßenausbaubeiträge werden durch die Kommunen als Gegenleistung für die Nutzung der Straße erhoben und erfolgen auf der landesgesetzlichen Grundlage…

Termine